Datenschutzbestimmungen

Datenschutzbestimmungen

1. Allgemeines

Wir achten Ihre Persönlichkeitsrechte und wissen um die Bedeutung persönlicher Daten, die wir von Ihnen erhalten. Wir werden sämtliche erlangten Daten ausschließlich nach Maßgabe der einschlägigen datenschutzrechtlichen Bestimmungen im Rahmen des eigenen Geschäftszwecks erheben, speichern oder verarbeiten. Soweit Internetseiten und/oder -dienste anderer Anbieter über unsere Website zugänglich oder verlinkt sind, sind wir für deren Inhalte und insbesondere deren datenschutzrechtliche Handhabung nicht verantwortlich.

2. Erhebung personenbezogener Daten

Wenn Sie bei uns Waren bestellen, erheben wir personenbezogene Daten, wie z.B. Anrede, Vorname, Name, Anschrift, Postleitzahl, Ort, E-Mail-Adresse, Verbindungsdaten und Telefonnummer. Pflichtangaben während der Bestellung sind als solche gekennzeichnet. Gegebenenfalls weitere Angaben erfolgen freiwillig. Ferner zeichnen unsere Server automatisch bestimmte Daten auf, die Ihr Webbrowser bei Besuch einer Website verschickt. Diese Daten können insbesondere die von Ihnen genutzte IP-Adresse, den Browsertyp, die Browsersprache sowie Datum und Uhrzeit Ihrer Browseranfrage enthalten. Ferner verwenden wir auch sogenannte Cookies im Rahmen der Funktionalität des Warenkorbs. Cookies sind kleine Textdateien, die in bestimmten Bereichen Ihre Wiedererkennung ermöglichen. Unser Warenkorb-Cookie wird automatisch nach Beenden des Bestellstellvorgangs gelöscht, ist also nur für jeweils eine „Session“ aktiv. Wir weisen Sie darauf hin, dass Sie die Installation von Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihres Browsers verhindern können. In diesem Fall kann jedoch die Warenkorb-Funktionalität unserer Website gegebenenfalls nicht vollumfänglich nutzbar sein.

3. Verwendung der personenbezogenen Daten

Wir versichern Ihnen, alle personenbezogenen Daten vertraulich zu behandeln und uns bei der Verarbeitung und Nutzung von Daten an die gesetzlichen Bestimmungen des BDSG und des TMG zu halten.

Ihre im Rahmen eines Bestellvorganges angegebenen und gespeicherten Daten werden von uns verarbeitet. Sofern Sie darüber hinaus ergänzend Ihr Einverständnis damit erklärt haben, unseren Newsletter zu erhalten, nutzen wir Ihre Daten auch zum Zwecke des Newsletter Versandes. Wir weisen darauf hin, dass Sie der Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten zu Werbezwecken selbstverständlich jederzeit durch eine kurze Mitteilung an contact@ajola.eu widersprechen können.

4. Sicherheit

Wir setzen technische und organisatorische Sicherheitsmaßnahmen ein, um Ihre durch uns bzw. in unserem Auftrag verwalteten Daten gegen Manipulationen, Verlust, Zer­störung oder vor dem Zugriff Unberechtigter zu schützen. Wir bemühen uns, unsere Sicherheitsmaßnahmen entsprechend den technologischen Entwicklungen fortlaufend anzupassen und zu verbessern.

5. Weitergehende Fragen und Hinweise

Auf Anforderung werden wir Ihnen schriftlich mitteilen, ob und gegebenenfalls welche persönlichen Daten über Sie bei uns gespeichert sind. Wenn Sie darüber hinausgehende Fragen zum Datenschutz im Hinblick auf unsere Internetpräsenz haben, schreiben sie uns an contact@ajola.eu und wir werden versuchen, Ihre datenschutzrechtlichen Bedenken zu klären. Bitte beachten Sie ferner, dass diese Datenschutzbestimmungen von Zeit zu Zeit geändert werden können. Wir werden jedoch ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung Ihre Rechte gem. dieser Datenschutzerklärung nicht einschränken. Wir gehen davon aus, dass die meisten erforderlichen Änderungen geringfügig sein werden. Ungeachtet dessen werden wir Änderungen dieser Datenschutzbestimmungen auf dieser Website bekannt geben.

Zu Statistikzwecken werden die Besuche auf dieser Webseite aufgezeichnet. Dabei werden Daten erhoben wie Länge des Aufenthalts, Land des Besuchers, etc. Die Sammlung der Daten erfolgt dabei komplett anonymisiert.